Brownie mit Kokosfett zubereitet, dazu glänzende Schokoladenglasur

Brownie mit Schokoladenglasur

Unser Brownie Rezept wird mit Ceres Kokosfett und ohne Mehl zubereitet. Anstelle von Mehl geben wir gemahlene Mandeln in den Teig. Die Schokoglasur enthält eine vernünftige Menge Ceres Kokosfett, dadurch wird die Glasur besonders glänzend und erzeugt am Gaumen einen leichten cool Effekt. In Kombination mit dem kräftigen Schokoladen Teig wird so ein unglaublich volles Schokoladenerlebnis erzeugt. Der Schokoladenbrownie ist sehr schnell zubereitet und kann gekühlt bis zu 5 Tage verzehrt werden.


Das Ceres Rezeptheft

Das Ceres Rezeptheft

aus dem Jahr 1907 (unveränderter Nachdruck) können sie jetzt kostenlos bestellen.

Hier bestellen

Über den Küchenchef

Thomas Sixt

Mein Name ist Thomas Sixt, ich bin Foodprofessional, Koch, Autor und Foodfotograf und ich koche gerne mit Ceres Soft und Ceres Kokosfett. Ich sorge für Neuigkeiten aus der Küche und ...