Rezept Lachsnudeln mit sanfter Zitronensauce und Artischocken

Lachsnudeln mit Zitrone dazu Artischocken und Kresse

Lachsnudeln sind ein beliebtes Gericht und wir setzten durch die Hinzugabe von Zitrone und Artischocken neue Akzente. Die Kombination ist Geschmackvoll und bietet ein ausgezeichnetes Mundgefühl. Wir wollen Abwechslung bieten und gleichzeitig Ideen zum selber kochen zeigen.

Die Artischocken können durch Zucchini oder weißen oder grünen Spargel ausgetauscht werden. Gemüse und Lachs werden bei hoher Temperatur schnell gegart, das ist praktisch und bringt Aromen und Variationen zur Pasta.

Der Parmesan fehlt in diesem Gericht, er ist nicht unbedingt erforderlich, kann aber, fein gerieben, die Zubereitung ergänzen. Guten Appetit!

Lachsnudeln, Tagliatelle mit Zitronensauce und Artischocken


Das Ceres Rezeptheft

Das Ceres Rezeptheft

aus dem Jahr 1907 (unveränderter Nachdruck) können sie jetzt kostenlos bestellen.

Hier bestellen

Über den Küchenchef

Thomas Sixt

Mein Name ist Thomas Sixt, ich bin Foodprofessional, Koch, Autor und Foodfotograf und ich koche gerne mit Ceres Soft und Ceres Kokosfett. Ich sorge für Neuigkeiten aus der Küche und ...